In vielen Schulen werden fehlende Schüler immer noch per Bote ins Sekretariat gemeldet.

Angesichts der aktuellen Situation mit Corona und dem jetzt wieder beginnenden Unterricht ist es sinnvoll dies zu vermeiden.

Mit Hilfe des Klassenzimmermoduls zum Absenzenprogramm können die fehlenden Schüler direkt vom Klassenzimmer aus überprüft und ans Sekretariat gemeldet werden. Die Daten bleiben dabei vollständig innerhalb Ihrer Schule und werden nicht übers Internet übertragen oder im Internet gespeichert. Sie bleiben somit vollständig Herr Ihrer Daten und zusätzlich sind Sie nicht von externen Servern oder Internetverbindungen abhängig.

Um Ihnen in der momentanen Situation den Einstieg in die Nutzung des Klassenzimmermoduls zu erleichtern gibt es bis zu den Pfingstferien das Klassenzimmermodul mit einem Rabatt von 10% zum Preis von 135 EUR anstatt 150 EUR (inkl. MwSt.).

Würden Sie gerne

  • fehlende Schüler direkt aus dem Klassenzimmer melden?
  • den Einsatz des Absenzenprogramms noch komfortabler gestalten?
  • noch mehr Papier sparen?
  • dem Klassenleiter die Möglichkeit geben schriftliche Entschuldigungen direkt im Klassenzimmer zu überprüfen und abzuhaken?
  • jedem Lehrer einen papierlosen Überblick über die für den aktuellen Tag, in der gerade unterrichteten Klasse fehlend gemeldeten Schüler ermöglichen?
  • auch in geteilten Klassen (z.B. in Religion, Sport usw.) in allen Teilgruppen den vollen Überblick über Fehlende behalten?
  • dabei trotzdem jederzeit die volle Kontrolle über alle Daten haben, da alles nur im internen Schulnetzwerk gespeichert wird und keine Übertragung übers Internet stattfindet?

Dann wäre für Ihre Schule das Klassenzimmermodul eine sinnvolle Ergänzung.

Zusätzlich zu den oben genannten und bereits integrierten Funktionen, können Sie zusätzlich kostenlos die noch in der Entwicklung begriffenen Funktionen des integrierten digitalen Klassenbuchs testen und über Ihre Rückmeldungen die weitere Entwicklung mit beeinflussen. 

Zum Seitenanfang